Sie sind hier:

Freie Studienplätze für Modemarketing B.A. zum Wintersemester 2017/18

Studieren Sie Ihren Bachelor Modemarketing NC-frei an der BSP in Berlin

Zum Wintersemester 2017/18 bietet Ihnen die BSP Business School Berlin noch freie Studienplätze für den Bachelorstudiengang Modemarketing (B.A.). Sie können den Studiengang Internationale Betriebswirtschaft NC-frei studieren. Für uns zählen Leistung, Talent, Motivation und Disziplin mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abschluss-Zeugnis.

Was erwartet Sie im Bachelorstudium Modemarketing an der BSP?

Die BSP vereint mit dem Bachelorstudiengang Modemarketing die wissenschaftlichen Kernkompetenzen im Bereich Management  mit dem Verständnis der kreativen und dynamischen Prozesse der Modebranche. Während die wirtschaftlichen und Managementbezogenen Inhalte durch die Professoren und Dozenten der BSP gelehrt werden, bekommen die Studierenden durch diverse Gastdozenten, welche direkt in verschiedenen Unternehmen der Modebranche tätig sind, einen praxisnahen Eindruck über die Prozesse des Modemarketings.

 Die Ausbildung vermittelt somit alle nötigen Kompetenzen, welche für die zukünftige Arbeit im Modemarketing relevant sind:

  • Wirtschaftswissenschaftliche Basiskompetenzen in BWL und VWL sowie
    ein sich daraus abgeleitetes verhaltenswissenschaftliches Managementkonzept
  • Einführung in die Modetheorie und -geschichte
  • Grundlegendes Wissen in Kommunikationswissenschaft und Medienpsychologie
  • Relevante Kenntnisse im Bereich Trendforschung und  Zielgruppenanalyse
  • Praktische Kenntnisse in Modegestaltung und -produktion
  • Vertiefung der praktischen Kenntnisse  durch das Projektstudium
  • Methodische Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens

Ihre Berufs- und Karrierechancen

Deutschland ist einer der wichtigsten Modemärkte der Welt. Hier operieren global sehr erfolgreiche Modemarken und Designer aus aller Welt, die spezieller nationaler Kampagnen bedürfen. Luxusmarken wie Breitenangebote finden im deutschsprachigen Bereich jeweils sehr große Marktchancen. Dementsprechend ist auch ein großer Arbeitsmarkt mit Bedarf an Fachleuten im Bereich Modemarketing vorhanden. Die Verknüpfung der Management-Ausbildung mit sozialer Kompetenz, Verständnis für Kreativität und Design, der hohe Praxisbezug, die hochkarätigen Kooperationen mit führenden Unternehmen und Designern sowie die internationale Ausrichtung des Studiengangs versehen die Absolventen mit sehr guten Berufsaussichten:

  • Modeunternehmen, in der Schuh-, Accessoire- und Kosmetikbranche
  • Medien, PR und Werbung
  • Eventfirmen
  • Fachhandel
  • Modejournalismus
  • Unterhaltungsbranche
  • Product Placement und Merchandising bei Fernsehen und Film

10 Gründe für ein Studium an der BSP Business School Berlin

 Ihre Seminare und Vorlesungen finden in Kleingruppen statt.
 Sie werden individuell betreut.
 Ihr Studium ist äußerst praxisorientiert.
 Unsere Lehrenden haben eine ausgezeichnete Reputation.
 Sie lernen übergreifendes Managementverständnis und unternehmerisches Denken.
 Fundiertes Angebot an zahlreichen Workshops für die Weiterentwicklung Ihrer Softskills.
 Enges Netzwerk zwischen der BSP und der freien Wirtschaft.
 Die BSP pflegt zahlreiche Auslandskooperationen mit anderen Hochschulen.
 Wir sind eine familiengegründete Hochschule mit hohen Serviceanspruch.
 Attraktiver Standort in der historischen Siemens Villa in Berlin.

Schneller Überblick


Studienbeginn
01. Oktober


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 6 Semester


Studiengebühren
650€ /Monat


Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)


Einsatzgebiete 

  • Online Modehändler und internationale Modeunternehmen
  • Modehandel
  • Textil-, Schuh-, und Accessoireketten
  • Versandhandel
  • Kosmetikbranche
  • Werbeagenturen und PR-Firmen
  • Trend- und Marktforschung
  • Journalismus (Modemagazinen/ professionelle Modeblogs)

Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt