Sie sind hier:

Projektassistenz (m/w)

Die BSP Business School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Management in der historischen Siemensvilla in Berlin-Lankwitz mit einem weiteren Campus in der Hamburger Hafencity. Die Hochschule wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet. Die BSP bietet Bachelor- und Masterstudiengänge mit den Schwerpunkten Management und Wirtschaftspsychologie und betreibt entsprechende Forschungsprojekte.

Für ein größeres Drittmittelprojekt im Bereich der Erforschung und Begleitung der Digitalisierung im Mittelstand (Mittelstand 4.0) suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Vollzeitmitarbeiter1.  Der Dienstsitz ist unsere Projektniederlassung in der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam. Die Stelle ist befristet bis Ende Oktober 2018.

Ihr Hauptaufgabenbereich liegt in der Unterstützung der Projektleitung und des Projektmanagements. Dies umfasst unter anderem die folgenden Tätigkeiten:

  • Partner- und Multiplikatorenakquise und –pflege
  • Mithilfe im Projektmarketing inkl. Pflege, Aktualisierung, Erweiterung und Auswertung der Projektwebsite
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Projektberichten und Publikationen und bei der Kommunikation mit dem Projektträger
  • Erstellung und Pflege von Datendanken, Auswertungen, Präsentationen und Analysen
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Veranstaltungsplanung
  • Allgemeines Büromanagement und Übernahme von anspruchsvollen Aufgaben aus dem Tagesgeschäft  

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre oder des Marketings. Ein Hochschulabschluss im Umfeld Wirtschaftspsychologie prädestiniert Sie ebenfalls für die Stelle, ist aber nicht Voraussetzung.
  • Sie haben mindestens zwei Jahre Berufs- oder Projekterfahrung.
  • Sie haben eine Affinität zu und Interesse an Digitalisierungsthemen und am Thema Veränderungsmanagement im Rahmen der Digitalisierung.
  • Sie zeichnen sich durch Kommunikations- und Formulierungsstärke aus und sind ein Organisationstalent.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Belastbarkeit, Leistungswillen und Entscheidungsfreude und verfügen über sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und sorgfältig und sind freundlich im Umgang mit Kollegen und Projektpartnern.
  • Sie haben ausgezeichnete Kenntnisse in MS Word, Excel und PowerPoint.
  • Sie haben die Bereitschaft zu reisen.
  • Gute englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten

  • eine herausfordernde Aufgabe mit entsprechender Verantwortung und Gestaltungsspielraum im Umfeld einer dynamisch wachsenden Managementhochschule,
  • ein spannendes Projekt im Zukunftsthema Industrie 4.0,
  • die Mitarbeit in einem erfolgreichen und hochmotivierten Team,
  • eine projektübliche Vergütung.

Fühlen Sie sich angesprochen und denken, der Herausforderung gewachsen zu sein? Dann sollten wir uns kennen lernen. Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte, bevorzugt per Email, an thomas.thiessen(at)businessschool-berlin.de oder per Post an:

BSP Business School Berlin
Hochschule für Management

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Calandrellistraße 1 -9
12247 Berlin

Hinweis: Statusbezeichnungen gelten jeweils in der männlichen und weiblichen Form