Sie sind hier:

Neue Hochschulkooperation mit der ISCOM Paris

Die BSP hat einen neuen Kooperationsvertrag mit dem ISCOM Higher Institute for Communication and Advertising Paris abgeschlossen.

Die BSP hat einen neuen Kooperationsvertrag mit der ISCOM Paris (Higher Institute for Communication and Advertising) abgeschlossen. Die 1986 gegründete Hochschule verfügt heute über insgesamt sieben Campus in Frankreich mit mehr als 3000 Studierenden. Ein besonderer Fokus des Studiengangs „Communication and Advertising“ liegt sowohl auf der Vermittlung von strategischem Know-How als auch auf der praktischen Anwendung von kreativen Marketingstrategien. Der Campus im Herzen Paris zeichnet sich nicht nur durch seine internationale Ausrichtung, sondern auch durch innovative Co-Working Spaces und moderne Communication & Creativity Tools aus. Zu den renommierten Partnern der Hochschule zählen unter anderem Coca Cola, Orange, Milka und viele mehr.

Semesterzeiten:
Anfang September – Ende Januar
Ende Januar – Ende Juni

Mehr Informationen erhalten Sie hier:
www.iscom.fr/en/


Eine Liste aller internationaler Hochschulkooperationen der BSP finden Sie hier:


Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Schimmelpfennig

Das BSP Magazin zum SoSe 2017