Sie sind hier:

Programmbereich III: Wissen & Können

Die Anmeldung für das Career Center - Kursprogramm ist vom 1.10. bis zum 10.10.2018 im TraiNex geöffnet.

I Erfolgreiche Erstellung eines Businessplans

Ein aussagekräftiger Businessplan ist unverzichtbar für jede Unternehmensgründung. Der Prozess der Erstellung gibt der anfänglich oft vagen Idee Struktur und hilft sich z.B. über die Vorteile für den potenziellen Kunden, Konkurrenz, Marktbestimmung und die benötigte Finanzierung explizite Gedanken zu machen. Ist der Plan erst detailliert ausgearbeitet wird der Businessplan vor allem auch für das Gewinnen potentieller Geldgeber genutzt und dient spätestens dann auch als Controlling Instrument. Eine realistische Erstellung ist daher unabdingbar für den erfolgreichen Start des eigenen Unternehmens. In diesem Kurs werden die wichtigsten Grundlagen für die Erstellung eines solchen Businessplans vermittelt. Wie es in Startups üblich ist bleiben wir bei der Gestaltung flexibel: Sollten sich mehrere Teilnehmenden mit einer konkreten Business Idee melden die besprochen werden soll, werden wir den Theorieteil auf das Wesentliche beschränken und die Dinge an den konkreten Beispielen besprechen.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Wie ist der Aufbau eines klassischen Businessplans?
  • Worauf achten Investoren bei der Evaluierung von Businessplänen?
  • Wie gehe ich die Erstellung meines eigenen Businessplans an (mit Beispiel)?
  • Ein paar Tipps zum pitchen eines Business Plans und bei Interesse eine kleine Pitch-Runde.

Kursleitung: Aylin Schaer
Nach Ihrer langjährigen Tätigkeit bei Rocket Internet ist Aylin Schaer seit über 5 Jahren in der Berliner Startup-Szene tätig.

Termin: 08.12.2018, 10-15 Uhr
Teilnahmegebühr: 28 €
Bitte melden Sie sich über TraiNex an.

II MS Word Einführung

Nutzen Sie in diesem Workshop die Gelegenheit, studienbezogene Möglichkeiten von Microsoft Word kennenzulernen. Bringen Sie Ihren Laptop samt Word sowie ggf. bereits konkrete Fragen zum Erstellen Ihrer Hausarbeiten und Dokumente mit. Gemeinsames Ziel soll die durchdachte Formatierung Ihres Arbeitsblatts sein, mit dem Sie Ihre Hausarbeit vollenden können.

Im Rahmen des zeitlich Möglichen, gehen wir auch auf spezielle Problemstellungen ein.

Kursleitung: Aljoscha Heyland
Lehrender an der BSP.
Termin: 21.11.2018, 17-19 Uhr
Teilnahmegebühr: 20 €
Bitte melden Sie sich über TraiNex an.

III Excel (Beginner)

Das handwerkliche Grundlagenwissen zu Excel wird für das erste Projektstudium meist schon vorausgesetzt. Daher können Studierende diesen Workshop nutzen, um die grundlegenden Funktionen von Excel kennenzulernen.

In diesem Seminar ist die Auffrischung vorhandener Grundkenntnisse und eine Teilnahme ohne Vorkenntnisse möglich.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Grundfunktionen von Excel
  • Häufige Arbeitsaufträge
  • Erstellung und Aufbereitung von Diagrammen
  • Formeln und Bezüge

Termin (Beginner): 22.10.2018, 17-20 Uhr
Teilnahmegebühr: 20 €
Bitte melden Sie sich über TraiNex an.

IV Excel (Pro)

In einem zweiten Workshop lernen geübtere Anwender das praxisgerechte Beherrschen von Excel anhand zahlreicher Beispiele.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Erweiterte Funktionen von Excel
  • Häufige Arbeitsaufträge
  • Erstellung und Aufbereitung von Diagrammen
  • Formeln und Bezüge (S -Verweis)

Kursleitung: Martin Franzke
Alumni der BSP, Funktionsbereichsleiter bei der Bundesdruckerei und Dozent für MS Excel.
Termin (Pro): 29.10.2018, 17-20 Uhr
Teilnahmegebühr: 20 €
Bitte melden Sie sich jeweils über TraiNex an.

V PowerPoint

Bei PowerPoint geht es neben dem technischen Umgang darum, ein Gefühl für Gestaltung zu gewinnen. Die tollsten Ergebnisse werden beim Publikum keinen Effekt erzielen, wenn Sie gänzlich auf Visualisierung von Fakten und Ergebnissen verzichten. Die professionelle Gestaltung und Vorbereitung von Präsentationen gehen dabei Hand in Hand.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Grundlegende Funktionen in PowerPoint
  • Tipps zur schnellen und stabilen Gestaltung 
  • Kreative Ausgestaltungen von PowerPoint Folien

Kursleitung: Aljoscha Heyland (Lehrender an der BSP)
Termin: 28.11.2018, 17-19 Uhr
Teilnahmegebühr: 20 €
Bitte melden Sie sich über TraiNex an.

VI Steuern und Studium

Dieses Seminar wendet sich primär an Studierende, für die das Studium nicht die Erstausbildung darstellt. Neben der Thematik zur Absetzbarkeit von Studienkosten wird ebenfalls der Eintritt in eine mögliche Selbständigkeit im Anschluss an das Studium und dessen Veränderungen erläutert.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Grundlagen und Fachausdrücke verstehen 
  • Systematik des Steuersystems kennen- und verstehen 
  • Umgang mit dem Finanzamt - Erstellung der Einkommensteuererklärung
  • Fahrtkosten, Arbeitsmaterialien und Studiengebühren summieren sich zu einem ordentlichen Betrag, der von den Steuern abgesetzt werden kann
  • Hat ein Auslandssemester steuerliche Relevanz?
  • Verlustfestsetzung - Haben Studierende mehr Werbungskosten als Einnahmen in einem Kalenderjahr, so entsteht ein Verlust, der gesondert vom Finanzamt festzustellen ist. Was passiert zukünftig mit dem Verlust? Wie kommt es denn eigentlich zu den Steuerersparnissen?

Der Fokus liegt auf der praktischen Anwendung und die Teilnehmenden werden die steuerlich relevanten Vordrucke kennenlernen und im Rahmen von Beispielen eigenständig ausfüllen.

Kursleitung: Dipl. Kauffrau Daniela Wiesner
Daniela Wiesner ist als Beratungsstellenleiterin eines Lohnsteuerhilfevereins tätig und führt seit 2009 ein Buchhaltungs- und Lohnbüro.

Termin: 19.11.2018, 14-19 Uhr
Teilnahmegebühr: 28 €
Bitte melden Sie sich über TraiNex an.

VII Literaturverwaltung mit EndNote

Literaturverwaltungsprogramme unterstützen Sie beim Erstellen Ihrer wissenschaftlichen Arbeiten. An der BSP wird Ihnen eine Vollversion der Software EndNote angeboten. EndNote zeichnet sich unter anderem durch die Kompatibilität zu Office-Programmen unter Windows- und Apple-Betriebssystemen aus.

Dieser Basis-Workshop vermittelt alle wichtigen Grundfunktionen sowie deren Anwendung und bietet so die Möglichkeit durch EndNote bei der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen zu profitieren. Der Workshop ist als praxisnahe Lehrveranstaltung gedacht. Ebenfalls wird ein Textverarbeitungsprogramm (MS Word; Pages) benötigt. Die Inhalte werden dabei mit den Teilnehmenden gemeinsam erarbeitet und angewendet.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Möglichkeiten der Literaturaufnahme in EndNote
  • Organisation der gesammelten Literatur
  • Literatur zitieren und das Literaturverzeichnis erstellen

Kursleitung: Carolin Rosenheinrich
Carolin Rosenheinrich ist Bibliothekarin an der BSP. Zu den Schwerpunkten ihrer Arbeit gehören das Information Retrieval und die Arbeit mit Literaturverwaltungsprogrammen.
Termine: 15.11.2018 und 22.11.2018, 17-20 Uhr (Es müssen beide Termine besucht werden)
Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich über TraiNex an.

VIII Fashion-/Produktstyling Workshop

Stylisten arbeiten mit bekannten Fotografen, Models und Celebrities, realisieren kreative Shootings für namhafte Modemagazine oder kümmern sich um den stilsicheren Auftritt von Marken - sowohl offline als auch online. Der Beruf des Stylisten ist abwechslungsreich und vielfältig. Wichtige Voraussetzungen sind kreatives Gespür, Wissen um die neusten Trends und die Fähigkeit, gut mit Druck umgehen zu können. In der Praxis muss mit einer Vielzahl von Personen und Agenturen zusammengearbeitet und hohe Ansprüche in einem oft eng gesteckten Zeitrahmen kreativ umgesetzt werden. Eine erfolgreiche Produktion ist daher nicht nur eine Menge Arbeit sondern erfordert auch ein gutes Gespür für Menschen.

In dem Workshop werden Einblicke in den Arbeitsalltag des Stylisten gegeben und die verschiedenen Bereiche sowie deren Anforderungen vorgestellt. Anhand von Übungen können Workflows, Abläufe und Analysen ausprobiert werden.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Ziele und Funktionen der verschiedenen Arten von Styling: Editorial, Werbung, Lookbook/Katalog.
  • Die ersten Schritte im Beruf.
  • Die Suche nach Inspiration : Recherche von Mode- und Lifestyletrends.
  • Anforderungen bei kommerziellen Shootings: Sinus-Milieus und Zielgruppen. → Praktischer Leitfaden für die Arbeit als Modestylist.
  • Einführung in Licht- und Fotografiegrundlagen Kursleitung: Bruce Hamilton Bruce Hamilton hat Mens' Wear Design in Groß-Britannien studiert und seitdem in unterschiedlichen Funktionen in der Fashion Industrie gearbeitet, viele Jahre davon als Stylist für Film, Foto und Fernsehen.

Termine: 09.11.2018, 10-16 Uhr
Teilnahmegebühr: 28 €
Bitte melden Sie sich über TraiNex an.

Ihre Ansprechpartnerin

Das aktuelle Kursprogramm