Sie sind hier:

Integrierte Coaching-Weiterbildung

Im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie bieten wir Ihnen eine integrierte Weiterbildung zum „Systemischen Coach“ an. Die Weiterbildung orientiert sich an den Weiterbildungsrichtlinien der Fachverbände „Systemische Gesellschaft“ (SG) und „Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie“ (DGSF).

Mit Abschluss des Studiums und der Weiterbildungsinhalte erhalten Sie zusätzlich zu Ihrem Studienabschluss ein Zertifikat: „Systemischer Coach“.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium, Praxiserfahrung in den Bereichen Beratung, Training, Führung oder Human Resources und die Möglichkeit zur Umsetzung systemischer Vorgehensweisen in beruflicher Praxis, selbstständiger Tätigkeit oder Praktikum.

Die Weiterbildung wird durch das HafenCity Institut für Systemische Ausbildung (HISA) durchgeführt. Die Seminare finden in Berlin an der BSP Business School Berlin statt.


Was bietet Ihnen die integrierte Coaching-Weiterbildung?

  • Anleitung und intensive Betreuung durch renommierte Coaches und Supervisoren in den Praxis- und Selbsterfahrungsmodulen
  • begleitende Kleingruppensupervision in der Praxisphase
  • umfangreiches Paket mit Literatur und Coaching-Materialien
  • Zertifizierung als „Systemischer Coach“
  • Möglichkeit der Beantragung eines Weiterbildungsnachweises durch den Fachverband „Systemische Gesellschaft“ (SG) und einer Zertifizierung durch den Fachverband „Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie“ (DGSF).

Welche zusätzlichen Leistungen müssen Sie zu den regulären Studieninhalten erbringen?

  • vollständige Absolvierung der Praxis- und Selbsterfahrungsmodule und des Regelstudiums
  • 80 Stunden protokollierte Vor- und Nachbereitung in Intervisionsgruppen
  • 75 Stunden dokumentierte eigene Coachingpraxis unter begleitender Supervision (ein Teil der Coachingpraxis kann während des Projektstudiums geleistet werden, fehlende Stunden können auch noch nach Beendigung des Studiums nachgewiesen werden)
  • ausführliche Dokumentation von drei abgeschlossenen Coachingprozessen (können teilweise im Projektstudium durchgeführt und dokumentiert werden)
  • Vorstellung mindestens einer Coaching-Arbeitssitzung (live oder per Video) im Rahmen der begleitenden Supervision

Kosten

  • 1.800,00 €

Schneller Überblick


Studienbeginn
Winter- und Sommersemester


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 4 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse  in Deutsch auf Niveau B2 oder höher)


Studiengebühren
590€/ Monat

Gesamtkosten der Weiterbildung zum systemischen Coach
(nicht verpflichtend)
1800€

Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Master of Science (M.Sc.)


Einsatzgebiete 

  • Strategie- und Personalmanagement
  • Personalauswahl, Personalmarketing
  • Human Resource Management
  • Change Management
  • Teambuilding, Coaching

Angebote


Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt