Sie sind hier:

Bachelor Business Administration

Schwerpunkt Sportmanagement

Sport ist Leidenschaft und Emotion, aber auch Wettbewerb und Business. In der Wahlpflichtvertiefung „Sportmanagement“ lernen Sie beide Seiten kennen. Aufbauend auf einer sportwissenschaftlichen Basis übertragen Sie Ihr Grundlagenwissen in Ökonomie und Management auf das Berufsfeld Sport. Sie erkennen die vielfältigen Berufsmöglichkeiten und Tätigkeitsfelder im Sportsektor sowie die ökonomische und gesellschaftliche Bedeutung verschiedener Sportarten, der Vereins- und Sportartikelbranche sowie nationalen und internationalen Sportwettbewerben und Turnieren.

Sie setzen sich mit dem Spannungsfeld von Sportsgeist, olympischem Gedanken, Siegen und Niederlagen ebenso auseinander wie mit ökonomischen Gewinn- und Verlustgrößen. Dabei verstehen Sie potentielle Konflikte zwischen wirtschaftlichen und sportlichen Zielsetzungen (z.B. langfristig strategische Ausrichtung eines Vereins vs. kurzfristiger Wettbewerbserfolg in der aktuellen Saison) und erkennen, dass im Idealfall sportlicher Erfolg auch ökonomischer Erfolg ist.

Außerdem verorten Sie das Sportmanagement im Beziehungsgeflecht zwischen Vereinsstruktur, Team, Sportler und Trainerstab und gehen den unterschiedlichen Interessen der Akteure auf den Grund. Sie übertragen die Funktionen des Managementprozesses auf den Sportsektor. Dies umfasst z.B. Themenbereiche wie Organisationsstrukturen eines Vereins, Personalauswahl durch Sportlerscreening, Transfer und Vereinswechsel, Entlohnungsstrukturen und Führungsverhalten von Sportmanagern und Trainern.

Der Sportmarkt ist durch starken Wettbewerb gekennzeichnet. Nicht nur Vereine und Sportler, sondern auch Sportartikelhersteller und ganze Sportarten stehen untereinander in Konkurrenz. Um in diesem Markt eine optimale Positionierung zu erreichen, ist ein professionelles Marketing notwendig. Im Rahmen des Bachelorstudiums spezifizieren Sie daher den Marketing Mix auf den Sport und setzen sich in diesem Zusammenhang z. B. mit folgenden Themen auseinander: Sportwerbung und Sport-PR, Sport Sponsoring und Ticketpreisgestaltung.

Schneller Überblick


Studienbeginn
Wintersemester


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 6 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse  in Deutsch auf Niveau B2 oder höher)


Studiengebühren
590€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)


Einsatzgebiete 

  • Strategisches Management
  • Personalwesen
  • Marketing und Vertrieb
  • Logistik
  • Rechnungswesen und Controlling

Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt