Studium Bachelor Business Administration

Prof. Dr. Rainer Zeichhardt
Prof. Dr. Rainer Zeichhardt

Prof. Dr. Rainer Zeichhardt zum Studiengang Business Administration

"Betriebswirtschaftslehre ist eine spannende anwendungsorientierte und angewandte Wissenschaft"

„Erfolgreiche Unternehmen und Führungskräfte üben in der Praxis vielfach eine hohe Faszination aus. Im Rahmen des Studienganges Business Administration schauen wir hinter die Kulissen des Erfolgs, indem wir die betriebliche Wertschöpfung aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Wir betrachten Strukturen und Prozesse sowie das Verhalten von Menschen. Wir schauen auf harte Kennzahlen ebenso wie auf qualitative Kriterien. Wir verorten Unternehmen in der komplexen Umwelt und setzen uns mit der anspruchsvollen Frage auseinander, wie es gelingen kann, sowohl ökonomisch als auch sozial effizient zu wirtschaften.

Absolventen der Betriebswirtschaftslehre sind Generalisten, die in verschiedenen Unternehmensbereichen Karriere machen können. An der BSP werden Sie zugleich auch Spezialist, indem Sie sich auf ein zukunftsträchtiges branchenbezogenes Berufsfeld spezialisieren können: Gründungs- und Mittelstandmanagement, Gesundheitsmanagement oder Sportmanagement. Sie erwerben dadurch eine Zusatzqualifikation, welche Ihre Berufsbefähigung noch erhöht.

Sie werden es erleben: Die Betriebswirtschaftslehre ist eine spannende anwendungsorientierte und angewandte Wissenschaft!“

Was ist Business Administration?

Da eine optimale betriebliche Wertschöpfung in der Praxis nur dann gelingen kann, wenn die Unternehmenssteuerung eine hohe Qualität aufweist, kommt im Studiengang Business Administration dem Phänomen Management eine besondere Stellung zu. Konzeptionelle Klammer ist hier der Managementprozess von der Planung über Organisation, Personal und Führung bis hin zur Kontrolle.

Neben der betriebswirtschaftlichen Fachkompetenz erwerben Sie im Studium wichtige Methodenkompetenzen und die für die berufliche Praxis unabdingbaren Soft Skills durch maßgeschneiderte Trainings.

An der BSP verstehen wir BWL als eine anwendungsorientierte und angewandte Wissenschaft. Im Rahmen des Studiengangs Business Administration werden daher die Theoriemodelle kontinuierlich anhand von Fallstudien und Simulationen erprobt und durch die Studierenden in der Praxis konkret im Rahmen zweier obligatorischer Projektstudiumsphasen angewendet und reflektiert. Die Studierenden erlangen darüber eine berufsfeldbezogene Handlungskompetenz.

Das Besondere in diesem Bereich der Handlungskompetenz ist die Wahlmöglichkeit zwischen drei zukunftsträchtigen Berufsfeldern:

> zur Modulübersicht

Praxisbezug

Der Studiengang Business Administration wurde aus den Anforderungen der Praxis heraus entwickelt und vermittelt Ihnen daher neben einer fundierten wissenschaftlichen Ausbildung eine hohe Anwendungsorientierung. Sie wenden Ihre Kompetenzen vielfach in konkreten Projekten für reale Auftraggeber an und erhalten in zwei festintegrierten Projektstudienmodulen Einblicke in die Praxis attraktiver Berufsfelder.

Neben den fest angestellten Professoren wirken an der BSP Business School Berlin Potsdam ausgewählte Dozenten aus der Praxis in der Lehre mit, die Ihr Studium durch spannende Einblicke in die Berufswelt beleben.

Schneller Überblick


Studienbeginn
01. Oktober


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 6 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse  in Deutsch auf Niveau B2 oder höher)


Studiengebühren
590€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)


Einsatzgebiete 

  • Strategisches Management
  • Personalwesen
  • Marketing und Vertrieb
  • Logistik
  • Rechnungswesen und Controlling

Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt