Sie sind hier:

Part 2: »Nähe auf Abstand« – Business, Science, Personality 2021

Im Juni 2020 haben wir unseren ersten Vorlesungsmarathon veranstaltet und waren begeistert über die hohe Anzahl der Teilnehmenden sowie das durchweg positive Feedback unserer Studierenden. Grund genug, im Frühjahr 2021 eine zweite Ausgabe dieses virtuellen Formats zu organisieren:

Am 28. Januar 2021 starten wir um 9 Uhr mit unserem zweiten virtuellen Vorlesungsmarathon. Bis 19 Uhr werden Lehrende der BSP 20 Vorträge á 30 min zu verschiedenen Themen halten und sich mit den Teilnehmenden austauschen. Die Vorträge werden per Live-Übertragung aus dem Konzertsaal in Berlin und vom Kaiserkai in Hamburg zur Verfügung stellt.

Studierende und externe Interessierte können sich jederzeit zum Live-Event des Vorlesungsmarathons zuschalten und sich auf diesem Weg auch mit Themen beschäftigen, die über das eigene Curriculum hinausgehen. Eine Anmeldung ist für Studierende der BSP nicht notwendig. Sie können sich jederzeit über Ihren Stundenplan zum Marathon dazuschalten.

Hier geht's zum Live-Event

Programm des zweiten Vorlesungsmarathons der BSP

09:00 Uhr 
»Zur psychologischen Realität digitaler Lehre - Eine medienpsychologische Untersuchung von Adobe Connect aus Sicht Studierender»
Dipl.-Psych. Johanna Hodde (Lehrkraft für besondere Aufgaben Wirtschaftspsychologie)

09:30 Uhr
»Alles unter Kontrolle? Wie autoritäre Staaten in der Covid-19-Pandemie agieren»
Prof. Dr. Patricia Graf (Professur für Forschungsmethodik)

10:00 Uhr
»Emotion und Distanzregulation»
Prof. Dr. André Weinreich (Professur für Allgemeine Psychologie)

10:30 Uhr
»Arbeiten auf Distanz: Der Einfluss von Berufszielen auf die Zufriedenheit im Home Office
»
Prof. Dr. Nikolas Westerhoff (Professur für Wirtschaftspsychologie)

11:00 Uhr
»Mythos Außenbeitrag: Wie ein Saldo die Wirtschaftspolitik verwirrt
»
Prof. Dr. Stefan Kooths (Professur für Volkswirtschaftslehre)

11:30 Uhr
»Tiefenpsychologie des Online-Seins»
Prof. Dr. Björn Zwingmann (Professur für Medienpsychologie)

12:00 Uhr
»So nah und doch so fern - Jobsharing im Tandem»
Jüly Incel (Lehrbeauftragte Wirtschaftspsychologie)
Prof. Dr. Herbert Fitzek (Prorektor Forschung)

12:30 Uhr
»Kommunikation im Führungskontext - Luft nach oben?!»
Prof. Dr. Melanie Vonau (Studiengangsleitung Master Wirtschaftspsychologie)

13:00 Uhr
»Hypersexuelles Verhalten-aktuelle Trends und therapeutisches Vorgehen»
Prof. Dr. Christina Pechstein (Professur für Klinische Psychologie und Psychotherapie)

13:30 Uhr
»Management Mittagsshow - Ein interaktives Quiz zum Mitmachen und Gewinnen»
Prof. Dr. Rainer Zeichhardt (Prorektor Studium und Lehre)

14:00 Uhr
»Innovationskultur und Interkulturelle Kompetenz im virtuellen Raum»

Dr. Rafael Palacios Bustamante (Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehre)

14:30 Uhr
»Bewegung als Medizin?»
Prof. Dr. habil. Dirk Koester (Professur für Sportpsychologie)

15:00 Uhr
»Geschlechterpolitik in der Krise - Frauenerwerbstätigkeit und Corona»
Jeannette Trenkmann (Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre)

15:30 Uhr
»Diplomatic Skills for International Management»
Prof. Dr. Michael Bahles (Professur für Internationale Betriebswirtschaft)

16:00 Uhr
»Die agile Chefetage»
Prof. Dr. Silke Schätzer (Prodekanin)

16:30 Uhr
»Die Maske als Modeobjekt: historische & gegenwärtige Trends»
Prof. Dr. Diana Weis (Professur für Modejournalismus)

17:00 Uhr
»Psychologie des Fußballspielens»
Leonard Kai Fuhlert (Dozent des Departments Wirtschaftspsychologie)

17:30 Uhr
»Ecosystem»
Prof. Dr. Jan-Frederik Engelhardt (Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre)

18:00 Uhr
»Veränderungskompetenz - was steckt dahinter?»
Prof. Dr. Ina Kohl (Professur für Wirtschaftspsychologie)

18:30 Uhr
»House of Innovation - ein Modell zur Zukunft des Managements»
Prof. Dr. Thomas Thiessen (Rektor der Business School Berlin)

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Markus Langenfurth

Top 10 Events & Highlights

Programm vom 28.01.2021