Sie sind hier:

Das Sportangebot an der BSP

Im Wintersemester 2019/20 bieten wir Ihnen wieder ein vielseitiges Sportprogramm an. Bitte melden Sie sich via TraiNex für Ihre(n) favorisierte(n) Sportkurs(e) an.

Unser Hochschulverbund fördert eine aktive Lebensweise und trägt gerne die Hälfte der Kosten für die verschiedenen Sportangebote. Dementsprechend zahlen Sie für die Kursteilnahme lediglich die Hälfte. Den von Ihnen zu zahlenden Beitrag entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Programmflyer.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine separate Bestätigungsmail mit Informationen zur Bezahlung.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sofern die Mindestanzahl der Teilnehmer bis zum Stichtag des Anmeldeschlusses nicht erreicht wird, der entsprechende Kurs unter Umständen nicht stattfinden kann.

TIPP: Das Präventionsprogramm der Krankenkassen umfasst eine Reihe von Angeboten, die von allen Teilnehmenden am Hochschulsport mit ihren Krankenkassen unter Umständen abgerechnet werden können. Die jeweiligen Erstattungsregelungen für Kursentgelte müssen die Teilnehmenden bei ihrer eigenen Krankenkasse erfragen.

Auch nach der Anmeldefrist überprüfen wir für Sie, ob eine nachträgliche Teilnahme möglich ist – kommen Sie gerne auf uns zu.

Das komplette Angebot auf einen Blick

FAIR PLAY

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich und Ihre Teilnahme erst nach geleisteter Zahlung möglich ist.

Das aktuelle Sportprogramm

Basketball

One World Basketball ist eine soziale Initiative zur Unterstützung von Menschen mit Fluchterfahrung. Die Initiative bietet ein spezielles Basketballangebot und bringt Menschen mit und ohne Fluchterfahrung zusammen.

Wir unterstützen dieses soziale Projekt gerne und laden Sie ein, wöchentlich an dem Basketballtraining teilzunehmen.

Die Initiative wurde im April 2013 in Berlin ins Leben gerufen und ist organisatorisch ein Teil des ISS Berlin und der FBL Berlin. One World Basketball ist außerdem Stipendiat bei startsocial und die erste Initiative in Deutschland, die die Integration von Geflüchteten in Verbindung mit dem Basketballsport voranbringt.

  • Teilnehmerzahl: max. 10 Personen 
  • Zeitraum: ab 25. Oktober 2019 bis 28. Februar 2020
  • Termine: wöchentlich, freitags von 19.30 bis 22 Uhr 
  • kostenloses Angebot
  • Ort: Albert-Einstein-Gymnasium, 
    Parchimer Allee 109, 12359 Berlin
  • Leitung: Gregor Wendler (One World Basketball)
  • Anmeldung während des ganzen Wintersemesters 2019 via TraiNex, »HSS Kurs Basketball«

TIPP: Planungsänderungen und weitere Informationen werden auf www.facebook.com/oneworldbasketball mitgeteilt.

Beachvolleyball

Im Wintersemester 2019/20 bieten wir Ihnen an, einmal wöchentlich in der Halle der Area 85 - South Beach Berlin in gemischten Teams Beachvolleyball zu spielen. Hierbei steht das freie Spiel im Vordergrund. Technische Fertigkeiten sollen nicht vermittelt werden – sind aber für eine Teilnahme auch nicht vorausgesetzt.

In der ehemaligen Industriehalle befinden sich verschieden große Spielfelder, welche mit einer hochwertigen Netzanlage ausgestattet sind. Die große Halle mit einer Deckenhöhe von 12 Metern, Tageslicht und beheiztem Sand, bietet alle Voraussetzungen für ein abwechslungsreiches, unterhaltsames Training, ganz unabhängig von der Wetterlage.

  • Teilnehmendenanzahl: min. 14, max. 22 Personen
  • Zeitraum: ab 21. Oktober 2019 bis 27. April 2020
  • Termine: wöchentlich, montags von 20.30 bis 22.30 Uhr
  • Kosten: 50 € / 28 Termine
  • Ort: Area 85 – South Beach Berlin, Trachenbergring 85,12249 Berlin
  • Kursleitung:  Nadim Hamad (P WS 2018-4) / Robin Joppien (P WS 2018-3) 
  • Anmeldung: bis 20. Oktober 2019 via TraiNex, »HSS Kurs Beachvolleyball«
  • Sie erhalten eine Bestätigungsmail und Informationen zur Bezahlung

Functional Fitness

Sie haben Lust, etwas Neues kennen zu lernen? Dann sind Sie hier genau richtig. Bei dem neuen Kurs »Functional Fitness« trifft Crossfit auf Körpergewichtsübungen.

Jede Woche wird Ihnen ein abwechslungsreiches Training im »Crossfit-Style« angeboten. Egal, wie fit Sie sind, Sie werden nicht nur Ihre Willensstärke, sondern auch Ihre Fitness und Mobilität verbessern.

Alle Workouts werden an Ihrem persönlichen Fitness-Level angepasst und schließen mit einem Cool-Down.

  • Teilnehmerzahl: min. 10 Personen, max. 20 Personen
  • Zeitraum: ab 23. Oktober 2019 bis 26. Februar 2020
  • Termine: wöchentlich, mittwochs von 18.45 bis 20.15 Uhr 
    (keine Termine am 18.12. / 25.12.2019 und 01.01.2020)
  • Kosten: 25 € / 16 Termine
  • Ort: Bewegungsraum 02.05, Nicolaistraße 14
  • Leitung: Lea Krapp (P SS 2018-1)
  • Anmeldung: bis 20. Oktober 2019 via TraiNex, »HSS Kurs Functional Fitness« 
  • Sie erhalten eine Bestätigungsmail und Informationen zur Bezahlung

Fußball

Im Wintersemester 2019/20 bieten wir Ihnen an, einmal wöchentlich in der Indoor-Fußballhalle Soccerworld Berlin Fußball zu spielen.

Auch in Vorbereitung auf den Cup der Privaten ist dies die Möglichkeit, an einem kostengünstigen Fußballtraining mit den Teams der BSP / MSB teilzunehmen.

Interessierte können gerne auch der Facebook-Sportgruppe »BSP MSB Hochschulsport« beitreten:
www.facebook.com/groups/1837627399818269/

  • Teilnehmerzahl: min. 14 Personen
  • Zeitraum:  ab 05. November 2019 bis 25. Februar 2020
  • Termine:  wöchentlich, dienstags von 18.30 bis 20.30 Uhr
    (keine Termine am 24.12. und 31.12.2019)
  • Kosten: 65 € / 17 Termine
  • Ort: Soccerworld Berlin,  Richard-Tauber-Damm 36, 12277 Berlin
  • Anmeldung bis 21. Oktober 2019 via TraiNex,  »HSS Kurs Fußball«
  • Sie erhalten eine Bestätigungsmail und Informationen zur Bezahlung

Yoga

BSP-Absolventin und Yoga-Lehrerin Luisa Seftel bietet Ihnen auch wieder im Wintersemester 2019/20 wöchentlich einen Yoga Kurs im Bewegungsraum (Nicolaistraße) an. Dieser ist durch die Verbindung der Vinyasa- und Yin-Yoga- Positionen sowohl sportlich fordernd als auch entspannend gestaltet.

Das Sanskrit-Wort Vinyasa bedeutet Verbindung von Bewegung und Atmung. Im ersten Teil des Kurses werden Sie im Rhythmus Ihrer Atmung von einer Position in die nächste fließen, während im zweiten Teil ruhige und tief wirkende Yin-Asanas praktiziert werden und das Loslassen im Mittelpunkt steht.

Neben einer ayurvedischen Grundausbildung lernte Luisa Seftel das Anleiten der Stilrichtungen Vinyasa, Yin-, Hatha und Hot Yoga. Zahlreiche Workshops und Retreats runden ihr Erfahrungsprofil ab

  • Teilnehmerzahl: min. 10 Personen, max. 25 Personen
  • Zeitraum: ab 22. Oktober 2019 bis 25. Februar 2020
  • Termine: wöchentlich dienstags von 18.45 bis 20.15 Uhr 
    (keine Termine am 17.12. / 24.12. und 31.12.2019)
  • Kosten: 50 € / 16 Termine
  • Ort: Bewegungsraum 02.05, Nicolaistraße 14
  • Leitung: Luisa Seftel (MMP WS 2014)
  • Anmeldung: bis 20. Oktober 2019 via TraiNex, »HSS Kurs Yoga« 
  • Sie erhalten eine Bestätigungsmail und Informationen zur Bezahlung

Wir sind Mitglied beim

Weitere Informationen zum adh

Das aktuelle Sportprogramm