Digitale Kommunikation souverän und interaktiv gestalten

 

Wir alle erleben es Tag für Tag: ein professioneller Umgang mit digitalen Kommunikationstools ist zentraler Erfolgsfaktor im Homeoffice, in virtuellen Meetings oder bei digitalen Veranstaltungen. In dem Coaching „Digitale Kommunikation souverän und interaktiv gestalten“ wollen wir aus der Praxis berichten und konkrete Werkzeuge an die Hand geben.  


Key Information

 

  • Wann
    Freitag XX.XX.2022, 8:30 bis 18:30 Uhr
    Samstag XX.XX.2022, 8:30 bis 17:00 Uhr
  • Wo
    BSP Business and Law School, Raum X
  • Dozent
    Prof. Dr. Thomas Thiessen
  • Kosten
    XX Euro
  • Zielgruppe
    Unternehmer / Führungskräfte aus Unternehmen aller Branchen und Größen
  • Programm
    Broschüre zum Download


Themen des Seminars

 

  • Modul 1: Technik - wie kann ich technische Tools für die digitale Interaktion einsetzen?
    Lernen Sie anhand von Beispielen, wie Sie mit einfachen Mitteln und schnell einsetzbaren Methoden den Wirkungseffekt in Workshops, Meetings & Co. verbessern können.
  • Modul 2: Inhalt - wie baue ich die digitale Kommunikation inhaltlich professionell auf?
    Erfahren Sie in fünf Tipps zum Storytelling, wie Sie Ihre Inhalte z. B. für Online-Vorträge so aufbereiten, dass Sie andere Teilnehmer begeistern.
  • Modul 3: Form - welchen Einfluss haben die Körpersprache und Rhetorik auf die digitale Interaktion?
    Erhalten Sie Impulse, wie Sie auch vor dem Bildschirm z.B. in digitalen Meetings eine gute und souveräne Wirkung auf andere erzielen.


Key-Learnings

 

  • Das Coaching digitale Kommunikation souverän und interaktiv gestalten vermittelt die drei zentralen Bestandteile, wie digitale Kommunikation erfolgreich gestaltet werden kann: technische Tools, zielgruppengerechte Inhalte und das eigene Auftreten vor der Kamera.  


Dozent

Prof. Dr. Thomas Thiessen ist Rektor der BSP Business and Law School. Er ist Medien- und Kommunikationswissenschaftler und hat seine Schwerpunkte bei der Entwicklung und Begleitung von Strategieprozessen, beim KMU-Coaching im Bereich Außenwirtschaft, bei der digitalen Transformation von KMU sowie bei der digitalen Transformation von Messen, Konferenzen und Workshops.


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen pro Seminar begrenzt.