Sie sind hier:

Führen zwischen Perfektion und Explosion

Prof. Dr. Daniel Salber hat eine neue morphologische Studie zum Thema Unternehmensführung veröffentlicht.

Was passiert heute in der Praxis der Menschenführung wirklich? Jenseits der Klischees von "Digitalisierung" und "Agilität" untersuchten Prof. Dr. Daniel Salber und Dipl.-Psych. Olaf Lange, was sich beim Führen in Unternehmen tatsächlich abspielt. Aus psychologischer Sicht verändern weder "Netzwerke" noch "flache Hierarchien" den Umgang mit Mitarbeitern, sondern es sind kulturelle Entwicklungen, die das ganze Miteinander in Firmen beeinflussen - und dann auch solche Dinge wie "Netzwerke" und "flache Hierarchien" hervorrufen.

Hier können Sie die Studie herunterladen.