Sie sind hier:

BSP-Positionspapier: Die Automotive-Branche in der digitalen Transformation

In dem Positionspapier werden unter anderem die Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Automotive-Zuliefererindustrie beleuchtet.

Die BSP hat mit ihrem Projekt Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation in Zusammenarbeit mit der Managementberatung und Investmentgesellschaft e&Co. AG ein Positionspapier zur digitalen Veränderung in der Automotive-Zuliefererindustrie entwickelt. Das Positionspapier basiert u. a. auf der Master-Thesis eines BSP-Absolventen aus dem Studiengang Business Administration zum Thema der Digitalisierung in der Automotive-Zuliefererindustrie.

In dem Positionspapier werden die Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Automotive-Zuliefererindustrie beleuchtet und die 10 wichtigsten Aktionsfelder für ihre erfolgreiche Bewältigung aufgezeigt.

Hier können Sie das Positionspapier herunterladen:

Digitale Veränderungen in der Automotive-Zulieferindustrie gestalten (PDF-Download)


Ansprechpartner für weitere Informationen:

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Rektor BSP, Leiter Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation

thomas.thiessen(at)businessschool-berlin.de


Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Schimmelpfennig

Das BSP Magazin