Sie sind hier:

Fireside Chat mit Marc Sasserath zum Thema Transformational Branding

Am 30. Mai 2018 fand die zweite Ausgabe unserer neuen Veranstaltungsreihe Fireside Chat statt. Zu Gast war Marc Sasserath von Sasserath Munzinger Plus .

An der Schnittstelle von Change Management und Markenidentität ist die Markenberatung Sasserath Munzinger Plus in Berlin die erste Adresse. Ihr Gründungspartner & CEO, Marc Sasserath, demonstrierte auf dem Fireside Chat der BSP am 30. Mai 2018 auf eindrucksvolle Weise, wie Transformationsprozesse im Bereich von Firmen- und  Markenplatzierung wirklich verlaufen und welche z.T. paradoxen psychologischen Prozesse der Etablierung, dem Wandel und der Beharrungstendenz von Marken zugrunde liegen.

Schnell zeigten sich Analogien zum tiefenpsychologischen Ansatz unserer Hochschule, die zu einer lebhaften Diskussion führten und neugierig darauf machten, das psychologische Grundlagenkonzept der Wirtschaftspsychologie mit dem Erfahrungsreichtum und der Originalität des Ansatzes von Marc Sasserath zusammenzubringen. So nebenbei erfuhr man, dass Sasserath bei der Deutschen Bank, bei VW, der Telekom, Henkel… kein Unbekannter ist und als Dozent und Berater auch gerne ins (französischsprachige) Ausland reist. 60 Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgten 2 Stunden lang bei 30°C Innen- und Außentemperatur gebannt das Geschehen am „Kaminfeuer“ der BSP.

Fireside Chat in der BSP mit Marc Sasserath

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Schimmelpfennig

Das BSP Magazin