Sie sind hier:

Prof. Dr. Patricia Graf auf Innovationstagung in San José

Wie innovieren eigentlich Unternehmen in Deutschland? Und was lässt sich daraus für Costa Rica lernen?

Dazu referierte Prof. Dr. Patricia Graf auf dem Innovationskongress der costaricanischen Handelskammer in San José.

Beeindruckt zeigten sich die Unternehmer von den Möglichkeiten des Technologietransfers und den Unternehmenskooperationen im Bereich Forschung und Entwicklung, die Prof. Dr. Graf für das deutsche Innovationssystem aufzeigte. Dabei hat auch Costa Rica in Sachen Innovation einiges vorzuweisen: Gemeinsam mit der BSP-Studentin Franziska Roßig, die im Rahmen ihrer Masterarbeit im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie costaricanische Unternehmen befragt, ging es nach dem Vortrag in einen Incubator, der an die Universität in San José angeschlossen ist. 

In einem zweiten Vortrag diskutierte Prof. Dr. Graf mit Unternehmen und Institutionen der Energiewirtschaft die deutsche Energiewende unter der Perspektive der Digitalisierung. Die costaricanischen  Zuhörer waren beeindruckt von der Komplexität der deutschen Energiewirtschaft und zeigten sich interessiert an den Geschäftsmodellen deutscher Energieversorger in der Digitalisierung.

Prof. Dr. Patricia Graf auf Innovationstagung in San José

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Schimmelpfennig

Das BSP Magazin 2|2017