Sie sind hier:

Wirtschaftswoche nominiert BSP Masterand für Pitch zum Supermaster

Mit seiner Masterarbeit ist Patrick Gromm (Absolvent des Masterstudiengangs Wirtschaftspsychologie) unter zahlreichen Kandidaten für den mit 25.000 Euro dotierten Supermaster-Award in Düsseldorf nominiert worden.

Seine Arbeit und ein zugehöriger Fachartikel in der HR Performance sind im Rahmen des in 2018 gegründeten Forschungsprojekts APPLIED an der BSP entstanden und zeigen anhand konkreter Zahlen, wie Kosten und Nutzen von Personalentwicklungsmaßnahmen bei Führungskräften auseinander gehen.

https://crosswater-job-guide.com/archives/74028/klasse-statt-masse-aktuelle-daten-zu-kosten-und-nutzen-von-entwicklungsmassnahmen/

Weitere Infos zum Forschungsprojekt APPLIED


Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Schimmelpfennig

Das BSP Magazin