Sie sind hier:

Interview der Bundesdruckerei mit BSP-Rektor zum neuen Drittmittelprojekt Mittelstand 4-0-Agentur Kommunikation

Mit der Digitalen Agenda hat das Bundeskabinett am 20. August 2014 einen wichtigen Baustein der deutschen Wirtschafts- und Innovationspolitik beschlossen. Ende September 2015 gab Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, den Start von fünf neuen „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren“ und vier „Mittelstand 4.0-Agenturen“ bekannt.Prof. Dr. Thomas Wesentliches Ziel dieser im Rahmen der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“ geplanten Maßnahmen ist die Beratung und fachliche Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen. In Berlin koordiniert die BSP Business School Berlin die Arbeit der Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation. Prof. Dr. Thomas Thiessen, Rektor der BSP Business School Berlin, erklärt in einem Interview mit der Bundesdruckerei die konkreten Ziele und Aufgaben der neuen Kompetenzzentren und Agenturen.

Link zum Interview: www.bundesdruckerei.de/id-kompass/content/mittelstand-40-neue-kompetenzzentren-und-40-agenturen-bieten-unterstuetzung-bei-digitalen

 

 


Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Thiessen

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Schimmelpfennig

Das BSP Magazin