Sie sind hier:

Salon Karrierewege

Eine Veranstaltung des BSP Career Centers

Das Format Salon - Karrierewege zeigt interessante Karriere- und Berufsmöglichkeiten für Studierende der BSP vor. In entspannter Atmosphäre interviewen Studierende oder Alumni unserer Hochschule, Expertinnen und Experten aus der Praxis.

In der dritten Edition stellt sich Paul-Philipp Moritz, BSP-Absolvent des Bachelorstudiengangs Wirtschaftspsychologie, am 6. November 2019, in der Siemens Villa den Fragen von Studierenden und Alumni der BSP. Interviewt wird er von Sophie Brolle, die aktuell das Masterstudium Medienpsychologie (M.Sc.) absolviert.

Im Anschluss an das Interview, beantwortet Paul-Philipp Moritz viele neugierige Fragen von Studierenden zu seinem eigenen Karriereweg aber auch detailliert zu den Perspektiven nach einem Studium im Bereich Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit vielen interessierten Gästen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig via TraiNex für die Veranstaltung an.

Paul-Philipp Moritz

Prokurist, Wirtschaftspsychologe & Systemischer Organisationsberater bei der MORITZ Consulting / Absolvent des Bachelorstudiengangs Wirtschaftspsychologie

Vor seinem Studium von 2012 - 2015 war Paul-Philipp Moritz zwei Jahre lang im Ausland unterwegs und hat dort in verschiedenen Tätigkeiten in der Hotellerie und Gastronomie (u.a. Barmanager in Neuseeland) gearbeitet. Bereits während des Studiums hat Herr Moritz im Familienunternehmen MORITZ Consulting angefangen und dort auch seine Bachelorarbeit geschrieben (Unternehmenskulturuntersuchung eines mittelständischen Architekturbüros). Seit seinem Abschluss und dem »vollen« Beitritt in das Familienunternehmen beschäftigt Herr
Moritz sich mit dem Transformationsprozess von einer klassischen Fachberatung hin zu einer Strategie- und Organisationsberatung sowie vor allem die Beratungsthemen Unternehmenskultur und Unternehmensentwicklung. Hierbei kommt er täglich mit den Themen Führung, Strategie, Digitalisierung, Kommunikation und Nachhaltigkeit in Berührung.

Sophie Brolle

Studentin des Masterstudiengangs Medienpsychologie

Sophie Brolle ist seit ihrem Bachelorstudium an der BSP. Aktuell befindet sie sich im dritten Semester ihres Masterstudiums im Fach Medienpsychologie mit der morphologischen Vertiefung - samt der Intensivberatungsausbildung. Während ihres Studiums arbeitete sie in einem Marktforschungsinstitut, wo sie vor allem Einblicke ein verschiedene Markenwirkungen erlangen konnte. Aktuell arbeitet Sophie Brolle in einer Trainer-Akademie, ab Oktober absolviert sie ihr Projektstudium in einer Organisationsberatung. Ihr Wunsch ist es, Menschen zu befähigen und einen Perspektivwechsel in neue Wege zu schaffen. Nicht zuletzt sieht sich Sophie Brolle in der Zukunft in der Organisationsberatung, wo sie Wissen aus der Intensivberatung mit meinem guten Bauchgefühl vereinen kann und nachhaltig Veränderung in Teams und Organisationen anstoßen kann.

Ihre Ansprechpartnerin

BSP Alessandra Moretti

Veranstaltungsplakat