Sie sind hier:

Bachelor Modejournalismus

Der Bachelorstudiengang Modejournalismus an der BSP grenzt sich klar vom klassischen Journalismus im Sinne einer unabhängigen Berichterstattung ab. Wir verstehen Modejournalismus als Teilbereich des Journalismus, der eng mit dem Bereich Public Relations verknüpft ist. Journalismus im Bereich der Modebranche und seine angrenzenden Tätigkeitsbereiche bedienen sich dabei auch digitaler Formate, wie Online-Publikationen, Blogs, Instagram-Feeds, Video Clips, Podcastings. Dementsprechend erwerben Sie im Bachelorstudiengang Modejournalismus neben der Grundlage für professionelles Schreiben, die Aspekte der digitalen Kommunikation auf allen Ebenen.    

Profil

Modulübersicht

Zielgruppe

Zulassung

Einblicke

Inhalte

  • In sechs Semestern sind Sie fit für einen Job in der Modebranche mit Schwerpunkt Journalismus und PR
  • Fest integriert im Studium ist der Sprachkurs Business English
  • Praxisprojekte und 20 Wochen in einem Unternehmen sind im Bachelorstudium inklusive
  • Module wie Profesionelles Schreiben, Redaktionsmanagement sowie Kommunikationswissenschaft und -psychologie ermöglichen einen Blick über den Tellerrand

Lernen Sie den Studiengang Modejournalismus (B.A.) kennen

Schneller Überblick


Studienbeginn
Wintersemester 2019/20


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 6 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse  in Deutsch auf Niveau C1 oder höher)


Studiengebühren
650€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)


Einsatzgebiete 

  • Journalismus mit Schwerpunkt Mode und Lifestyle
  • Online-Journalismus
  • Modemagazine (Print/Online Bereich)
  • Public Relations
  • Werbeagenturen
  • Unternehmenskommunikation
  • Crossmedia Publishing
  • Creative Direction
  • Fashion Editorials
  • Blogging

Akkreditiert und staatlich anerkannt