Sie sind hier:

Zulassungsvoraussetzung für den Studiengang Modemarketing

Folgende Zugangsvoraussetzungen gelten für den Bachelorstudiengang Modemarketing: 

  • Berechtigung zum Studium gemäß § 10 BerlHG (Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss) oder
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte gemäߧ 11 BerlHG

Studiengebühren und Finanzierungsmöglichkeiten

Die Studiengebühren für den Bachelorstudiengang Modemarketing B.A. betragen 23.400 Euro, zu zahlen in 36 gleichbleibenden monatlichen Teilbeträgen von 650 Euro im Vollzeitmodell. Es wird bei Neueinschreibung eine einmalige Einschreibegebühr von 100 Euro erhoben. 

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für die Studienfinanzierung, z.B. BAföG, KfW Studienkredit (eltern- und studienfachunabhängig ohne Sicherheiten), Begabtenförderung, Studienkredit von Banken, Studenten-Bildungsfonds und Stipendien.

Tipp: Insta Live am 07. Juli 2020

Besuchen Sie uns am Freitag um 16 Uhr bei Instagram @bspberlin, wenn Prof. Dr. Markus Langenfurth und Prof. Claudine Brignot das Department Creative Business vorstellen.

Schneller Überblick


Studienbeginn
Wintersemester


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 6 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse  in Deutsch auf Niveau C1 oder höher)


Studiengebühren
650€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)


Einsatzgebiete 

  • Online Modehändler und internationale Modeunternehmen
  • Modehandel
  • Textil-, Schuh-, und Accessoireketten
  • Versandhandel
  • Kosmetikbranche
  • Werbeagenturen und PR-Firmen
  • Trend- und Marktforschung
  • Journalismus (Modemagazinen/ professionelle Modeblogs)

Akkreditiert und staatlich anerkannt

  • English