Das Profil Master Creative Business Management

Interdisziplinarität, Vernetzung , Entrepreneurship und Digitalisierung stehen im Mittelpunkt des Masterstudiengangs Creative Business Management. Entrepreneurship in der Kreativwirtschaft bedeutet heute vorwiegend - digitale - Veränderungsbewegungen zu erkennen und daraus neue kreative Geschäftsmodelle zu entwickeln. In einem dreistufigen Praxisprojekt haben Sie die Möglichkeit, bereits während des Studiums Ihr Unternehmen zu gründen.

Management Know-how für die Kreativwirtschaft
Wie wird ein Team geführt? Wie werden Innovationen gefördert? Und wie werden Prozesse im Unternehmen gesteuert? Der Master Creative Business Management an der BSP bietet Ihnen perfekte Startchancen für eine Karriere in der Kreativindustrie – national und international. Sie kennen die wichtigsten Managementtechniken. Sie haben Einblicke in Unternehmen aus verschiedenen Branchen erhalten und Sie haben sich ein Netzwerk aufgebaut.

Theorie und Praxis: Bei uns kein Gegensatz
Unser Ziel ist es, Ihnen die höchstmögliche Kompetenz für die verschiedenen Praxisfelder der Kreativwirtschaft zu vermitteln und Sie optimal auf die Karriere vorzubereiten. Deshalb studieren Sie praxisnah und lernen bei uns Unternehmen und Unternehmer schon während Ihres Studiums kennen. Dabei erfolgt ständig eine Rückkoppelung mit dem gelernten Wissen. So ergänzen sich Theorie und Praxis.

Start-up ... your own creative business
Im Rahmen eines dreistufigen Praxisprojektes haben Sie die Chance, schon während des Studiums Ihr eigenes Unternehmen zu gründen oder ein Start-up mit aufzubauen. Sie lernen innovative Ideenkonzepte zu generieren, wirtschaftlich tragfähige Businessmodelle zu entwickeln und diese zielgerichtet auf einen definierten Konsumentenmarkt einzuführen.

Soft Skills trainieren
Verhandlungsführung, Präsentation, Konfl iktlösung, Networking – der tägliche Arbeitsalltag erfordert unterschiedliche Soft Skills. Ein spezielles Training vermittelt auf der Basis konkreter Übungen und Fallstudien genau diese Kompetenzen.

Eins steht Ihnen offen: Die Welt
Interkulturalität ist ein besonderes Merkmal der Kreativwirtschaft. Deshalb ist bei uns der Sprachkurs Business Englisch fest in das Studienprogramm integriert. So werden Sie optimal auf die Arbeit mit internationalen Teams oder interkulturellen Projekten vorbereitet. Sie sprechen Englisch verhandlungssicher und verfügen über alle notwendigen Managementkompetenzen.

Schneller Überblick


Studienbeginn
Wintersemester (ab WS 2020/21)


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 4 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse in Deutsch auf Niveau C1 oder höher)


Studiengebühren
590€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Master of Arts (M.A.)


Einsatzgebiete 

  • Gründung und Führung von Unternehmen der Kreativwirtschaft
  • Planung, Umsetzung und Kontrolle umfangreicher Kulturprojekte
  • Kommunikation für Unternehmen und Institutionen der Kreativwirtschaft
  • Projektsteuerung, Event- und Kulturmanagemen
  • Beratung und Coaching von Start-ups und Unternehmen der Kreativwirtschaft
  • Crossmedia Management für die Kreativwirtschaft
  • Innovationsmanagement und Change Prozesse

Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt