Zielgruppe Master Creative Business Management

Sie sind kreativ und denken unternehmerisch. Sie haben bereits ein Bachelorstudium in einem künstlerisch anwendungsbezogenen oder einem betriebswirtschaftlich orientierten Studiengang absolviert und möchten Ihr Tätigkeitsfeld in einem der Teilmärkte der Kreativwirtschaft noch weiter ausbauen. Das Masterstudium Creative Business Management der BSP macht Sie auf breiter Linie fit für marktwirtschaftliche Herausforderungen, kreative Prozesse, neue digitale Märkte und innovative Technologien und bietet alle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Berufs- und Karriereweg.

Perspektiven

Sie erwerben Kompetenzen für ein breites Spektrum an Tätigkeiten beispielsweise in den Bereichen:

  • Gründung und Führung von Unternehmen der Kreativwirtschaft
  • Beratung und Coaching von Start-ups und Unternehmen der Kreativwirtschaft
  • Projektsteuerung und Kulturmanagement
  • Eventmanagement, Organisation von Kulturevents, Messen und interdisziplinären Veranstaltungen
  • Kommunikation für Unternehmen und Institutionen der Kreativwirtschaft
  • Controlling und Finanzplanung für Start-ups und Unternehmen der Kreativwirtschaft
  • Crossmedia Management für die Kreativwirtschaft
  • Innovationsmanagement und Change Prozesse

Schneller Überblick


Studienbeginn
Wintersemester (ab WS 2020/21)


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 4 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse in Deutsch auf Niveau C1 oder höher)


Studiengebühren
590€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Master of Arts (M.A.)


Einsatzgebiete 

  • Gründung und Führung von Unternehmen der Kreativwirtschaft
  • Planung, Umsetzung und Kontrolle umfangreicher Kulturprojekte
  • Kommunikation für Unternehmen und Institutionen der Kreativwirtschaft
  • Projektsteuerung, Event- und Kulturmanagemen
  • Beratung und Coaching von Start-ups und Unternehmen der Kreativwirtschaft
  • Crossmedia Management für die Kreativwirtschaft
  • Innovationsmanagement und Change Prozesse

Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt