Sie sind hier:

Zielgruppe Master Medienpsychologie

Absolventinnen und Absolventen eines abgeschlossenen Bachelorstudiums im Fachbereich Psychologie, der Medien-, Kommunikations- oder Kulturwissenschaften, von mediengestalterischen Studiengängen oder vergleichbaren berufsqualifizierenden Abschlüssen.

Perspektiven

Das Masterstudium Medienpsychologie bietet Ihnen den international anerkannten akademischen Abschluss Master of Science. Die damit verbundenen Kompetenzen in Forschung, Beratung, Training und Management auch unter ausdrücklichem Einbezug medien-ethischer Fragestellungen ermöglichen einen qualifizierten Berufseinstieg in den Bereichen Medien, Werbung und Kommunikation. Als Absolvent des Masterstudienganges Medienpsychologie an der BSP profitieren Sie von der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg. Diese verfügt als führender europäischer Medien- und Kreativstandort über eine einzigartige Dichte von modernen Medien- und Kommunikationsunternehmen. Führende Wirtschaftsinstitute beobachten einen signifikanten Anstieg an einschlägigen Stellenangeboten in der Hauptstadtregion und prognostizieren eine Vielzahl von Unternehmensgründungen im Medien- und Kommunikationsbereich. Als aktives Mitglied und engagierter Mitgestalter im größten deutschen Netzwerk für die Medien- und Kreativbranche, dem media.net berlinbrandenburg, bietet Ihnen die BSP frühzeitig einen Kontakt zu national wie international tätigen Medienunternehmen.

Schneller Überblick


Studienbeginn
Wintersemester


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 4 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse  in Deutsch auf Niveau C1 oder höher)


Studiengebühren
Vollzeit: 590€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Master of Science (M.Sc.)


Einsatzgebiete 

  • TV- und Radiosender
  • Kommunikations- und Internetprovider
  • Film- und TV Produktionen
  • Verlage
  • Web-Design, Content Entwicklung
  • Game-Design und Produktion
  • Herstellen von Unterhaltungs- und Kommunikationstechnologie
  • Werbe- und Mediaagenturen 

Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt