Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Staats- und Europarecht

Die BSP Business & Law School ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule für Management und Recht mit Sitz in der historischen Siemens Villa in Berlin-Steglitz und mit einem Campus in der Hamburger Hafencity. Die Hochschule wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet und ist als familiengeführtes Unternehmen einem hohen persönlichen Qualitäts- und Serviceanspruch verpflichtet. Die BSP startete Anfang 2010 mit der Fakultät Business and Management und deren praxisnahen Studiengängen in den Bereichen Management/BWL und Wirtschaftspsychologie. Die Fakultät wird unterdessen ergänzt um die Fakultät Creative Business mit Studiengängen rund um kreativwirtschaftliche Berufsprofile als Innovationstreiber in Wirtschaft und Gesellschaft. Diese beiden anwendungsorientierten fachhochschulischen Fakultäten werden künftig ergänzt um die universitäre Fakultät Rechtswissenschaften und den Studiengang Rechtswissenschaft mit universitärem Abschluss.

Mitarbeitende und Studierende kommen an der BSP in den Genuss eines exklusiven Ambientes: Die geschichtsreiche Siemens Villa, mitten im Grünen im ruhigen Bezirk Steglitz, bietet mit denkmalgeschützten Räumlichkeiten, einem prächtigen Konzertsaal und einer weitläufigen Parkanlage eine einzigartige Lern- und Arbeitsatmosphäre.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir am Standort Berlin zur Unterstützung für die Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Staats- und Europarecht (Prof. Dr. Alexander Thiele) eine oder mehrere studentische Hilfskräfte (m/w/d):

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen den Professurinhaber und die wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen bei der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen (z.B. durch Korrekturlesen von Lehrmaterial) sowie bei der Vorbereitung von Publikationen (z.B. durch Übernahme von Rechercheaufgaben, Beschaffung von Kopien. Lesen von Druckfahnen etc.).
  • Dies beinhaltet administrative Tätigkeiten, wie die Bereitstellung von Lehrmaterialien sowie Aufgaben aus dem operativen Tagesgeschäft, wie die Überprüfung der Vorlesungs- und Seminarräume und der technischen Ausstattung.

Anforderungen

  • Sie sind an einer Hochschule immatrikuliert, vorzugsweise im Studiengang Rechtswissenschaft.
  • Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse und sind vertraut mit den MS-Office-Produkten.
  • Sie sind freundlich und verfügen über gute Umgangsformen, sicheres Auftreten sowie Diskretion und Loyalität.
  • Sie arbeiten strukturiert und bringen ein hohes Maß an Engagement, Sorgfältigkeit, Flexibilität und Organisationstalent mit.

Wir bieten

  • Eine befristete Beschäftigung auf 450 EUR-Basis (Minijob) für das Wintersemester 2021 (grundsätzlich 32 Std./Monat, ggf. kann auch eine Beschäftigung in geringerem Umfang vereinbart werden).
  • Eine Verlängerung der Tätigkeit als SHK auf Folgesemester ist möglich.
  • Eine Vergütung von 13,00 EUR/Stunde.

Ihre Bewerbung

Ihre aussagefähige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, bisher im Studium erworbenen Noten) senden Sie bitte per Email bis 25.10.2021 an alexander.thiele@businessschool-berlin.de.