Leonard Kai Fuhlert, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehre und Forschung
Wirtschafts- und Sportpsychologie

Biographie

Leonard Kai Fuhlert ist Wirtschaftspsychologe B.A. sowie Sportpsychologe M.A.. Im Zuge seiner beruflichen Entwicklung war er bei Hertha BSC, Viktoria 1889, Union Berlin und ALBA Berlin tätig. Aktuell promoviert er zum Erleben von Handlungsverläufen im Fußball, Basketball und Handball.

In seiner Rolle als Dozent und in der Betreuung der Studierenden findet er vor allem Freude an der Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung sowie am Vermitteln einer psychologisierenden Perspektive auf den Alltag des Sports.

Neben seiner Tätigkeit an der BSP ist er selbstständig als Sportpsychologe tätig und führt im Zuge dessen Einzelcoachings, Teamberatungen und Schulungen für Trainer*innen durch. In seiner Tätigkeit als Sportpsychologe vereint er seine Leidenschaft zum Sport mit der Freude am psychologischen Verstehen und Gestalten.

Lehrtätigkeiten

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Forschungsmethoden
  • Qualitative Methoden I, II, III
  • Sportpsychologisches & Mentales Training
  • Sportwissenschaften

Forschungsschwerpunkte

  • Morphologische Sportpsychologie
  • Die Psychologie von Handlungsverläufen im Ballsport
  • Die Psychologie des Fußballs
  • Das Erleben von Ballsportarten