Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Einstellungen zu widerrufen. Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Ich akzeptiere" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" klicken, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe
Name
Technischer Name
Anbieter
Ablauf in Tagen
Datenschutz
Zweck
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Spotify
Technischer Name sp_landing,sp_t
Anbieter Spotify AB
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://www.spotify.com/de/legal/privacy-policy/
Zweck Podcast
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google-Tag-Manager
Technischer Name _dc_gtm_UA-12224405-1,_ga,_ga_SF4JZ18XC1,_gcl_au,_gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Name Youtube
Technischer Name YSC,
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 14
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Youtube-Player Funktion
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
New Work Weiterbildung Kopfbild

Business Model Innovation – Der Weg zum erfolgsversprechenden Geschäftsmodell

 

Innovative Geschäftsmodelle sind für Unternehmen inzwischen genauso wichtig wie Produkt-, Service- und Prozessinnovationen selbst. Es ist für Unternehmen deshalb von enormer Bedeutung, ihre Geschäftsmodelle regelmäßig zu hinterfragen, zu überprüfen und gegebenenfalls an die sich schnell verändernden Markt-, Kunden- und Wettbewerbsbedingungen anzupassen. Agilität im Business Modelling bedeutet, alte Denkmuster zu überwinden, etablierte Pfadabhängigkeiten aufzubrechen und eine Kultur der Innovation zu implementieren.

Der Workshop verfolgt den Ansatz des Active Learnings aus Input, Anwendung und Bewertung: Auf jeweils kurze Impulsvorträge mit praxisnahen Beispielen und Fallstudien, die der Wissensvermittlung dienen, folgt die praktische, interaktive Anwendung und Umsetzung anhand eines definierten User Cases. In der abschließenden Analyse werden die aufgezeigten Methoden auf ihre praktische Anwendbarkeit diskutiert.


Key Information

 

  • Wann
    Freitag 20.10.2023, 8:30 bis 18:00 Uhr
    Samstag 21.10.2023, 8:30 bis 17:00 Uhr
  • Wo
    BSP Business and Law School, Raum 3/7
  • Dozent
    Prof. Dr. Andreas Braun
  • Kosten
    1.950 Euro
  • Zielgruppe
    Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die Wissen in diesem Bereich erlangen, aufbauen oder vertiefen möchten.
  • Programm
    Broschüre zum Download
 


Themen der Weiterbildung

 

  • Ursachen und Ziele des Business Modellings
  • Bewertung des bestehenden Business Models
  • Green-Field-Entwicklung neuer Business Models
  • Methoden und Konzepte des Business Modellings


Key-Learnings

 

In diesem interaktiven Workshop werden die TeilnehmerInnen in die Lage versetzt, gestützt durch eine Vielzahl kurzer Impulse und Praxisbeispiele, bestehende Business Models kritisch zu analysieren und nachhaltig zu verbessern. Dazu werden eine Reihe unterschiedlicher Methoden vorgestellt und praxisnah angewendet – immer ausgerichtet an dem Ziel, die Wettbewerbssituation von Unternehmen nachhaltig zu verbessern.


Dozent

Dr. Andreas Braun ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, mit dem Schwerpunkt Innovations- und Organisationsmanagement, an der BSP Business & Law School Berlin. Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt er sich in Forschungs- und Beratungsprojekten mit dem Thema Business Model Innovation und (Open) Innovationsmanagement. Er ist u.a. Mitglied der renommierten International Society for Professional Innovation Management (ISPIM), Freelancer in verschiedenen Unternehmensberatungen, Berater für Startups und Geschäftsführer des Innovation Hub Institutes New York.


Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das folgende Anmeldeformular an. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen pro Seminar begrenzt.

Ihre Angaben
Absenden
Bitte addieren Sie 5 und 9.

* Pflichtfelder
** Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.