Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Einstellungen zu widerrufen. Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Ich akzeptiere" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" klicken, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe
Name
Technischer Name
Anbieter
Ablauf in Tagen
Datenschutz
Zweck
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Spotify
Technischer Name sp_landing,sp_t
Anbieter Spotify AB
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://www.spotify.com/de/legal/privacy-policy/
Zweck Podcast
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google-Tag-Manager
Technischer Name _dc_gtm_UA-12224405-1,_ga,_ga_SF4JZ18XC1,_gcl_au,_gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Name Youtube
Technischer Name YSC,
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 14
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Youtube-Player Funktion
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Konfliktmanagement Seminar Kopfbild

Kommunikation & Konflikt

 

Mit schwierigen zwischenmenschlichen Situationen erfolgreich umgehen können

 

Heutige Personalentscheidungen, zunehmende Diversität von Teams, Mergers, Acquisitions, neue Märkte usw. führen auf unterschiedlichen Ebenen von Organisationen zu Konflikten und schwierigen zwischenmenschlichen Situationen. In diesem Konfliktmanagement Seminar lernen die Teilnehmer, den kommunikativen Herausforderungen solcher schwierigen zwischenmenschlichen Situationen effektiv begegnen zu können und die daraus resultierenden Konflikte erfolgreich zu lösen. Sie können entsprechende Situationen analysieren und passende Maßnahmen ergreifen, sei es als Teammitglieder oder als Führungskräfte.

Das Konfliktmanagement Seminar besteht aus erlebnisaktivierenden Workshop-Einheiten bei denen auf die persönlichen Praxiserfahrungen eingegangen wird und in denen die jeweils individuellen Anforderungen der Teilnehmer berücksichtigt werden. Die theoretische Vermittlung der unterschiedlichen Tools und Modelle wird jeweils flankiert durch erlebnisaktivierende Übungen, in denen die Teilnehmer das Wissen anwenden und einüben und durch professionelles Feedback reflektieren können. 


Key Information

 

  • Wann
    Freitag 02.06.2023, 8:30 bis 18:00 Uhr
    Samstag 03.06.2023, 8:30 bis 17:00 Uhr
  • Wo
    BSP Business and Law School, Raum 3/7
  • Dozent
    Prof. Dr. Tilman Eckloff 
  • Kosten
    1.950 Euro
  • Zielgruppe
    Berufstätige mit und ohne Führungserfahrung, die ihr Wissen im Bereich Kommunikation und Konflikt erweitern möchten und sich für schwierige zwischenmenschliche Situationen wappnen wollen. 
  • Programm
    Broschüre zum Download


Themen des Seminars

 

  • Grundlagen der Kommunikation verstehen
  • Aktiv zuhören und Nachrichten analysieren
  • Schwierige Gespräche führen und konstruktiv mit Unterschieden umgehen
  • Nachrichten und Texte verständlich strukturieren
  • Konflikte verstehen und mediieren können


Key-Learnings

 

  • Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar, schwierigen zwischenmenschlichen Situationen effektiv begegnen zu können. Sie erwerben die Fähigkeit, mit Konflikten in Teams und Organisationen auf unterschiedlichen Ebenen erfolgreich umgehen zu können. Sie sind in der Lage entsprechende Führungsherausforderungen zielführend zu analysieren und kreative Wege des Umgangs mit diesen Herausforderungen zu finden.


Dozent

Prof. Dr. Tilman Eckloff ist als Dozent, Coach, Berater, Trainer und Autor auf das Zwischenmenschliche in Organisationen spezialisiert. Mit seiner Arbeit trägt er dazu bei, dass die in Gruppen und Organisationen gelebte Kommunikation, Kooperation und Führung sowohl der Entfaltung des Einzelnen dienen als auch der effizienten Umsetzung gemeinsamer größerer Ziele. Tilman Eckloff ist Professor für Sozialpsychologie an der BSP Business & Law School Berlin, geschäftsführender Partner des Beratungs- und Trainingsunternehmens re|spic|ere und ehemaliger Leiter der interdisziplinären RespectResearchGroup. Zudem lehrt er an verschiedenen internationalen Universitäten und in Programmen der Executive Education.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das folgende Anmeldeformular an. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen pro Seminar begrenzt.

Ihre Angaben
Absenden

* Pflichtfelder
** Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.