Sie sind hier:

Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft

Im Sommer 2017 haben Forschungs- und Wirtschaftsministerium des Landes Brandenburg die BSP damit beauftragt, eine zentrale Agentur aufzubauen, die Bera­tungs- und Coaching-Leistungen für Kultureinrichtungen und Kreativunternehmen im Land Branden­burg anbietet. Unter Leitung des Rektors der Hochschule, Prof. Dr. Thomas Thiessen, werden dezentrale Netzwerk- und Kooperationsstrukturen ausgebaut, neue Ab­satzmärkte erschlossen sowie innovative Geschäftsideen und Produkte entwickelt. Wissenschaftlich fundierte Instrumente dazu sind Beratung und Coaching, Workshops und Infoveranstaltungen, Dialogforen und Vernetzungs­veranstaltungen.

Der Hauptsitz der neuen Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft ist Potsdam-Babelsberg. Zugleich richtet die Agentur im ganzen Land Brandenburg zusätzliche Anlaufstellen für die Akteure der Kultur und Kreativwirtschaft ein. Auf der Grundlage der an der Hochschule geleisteten Managementforschung profitieren die Kunden der Agentur, Start-Ups und Gründungsinitiativen im Bereich der Kreativwirtschaft, vom Wissen der Fachleute in den Bereichen:

Vernetzung

Wir unterstützen regional aktive Kultureinrichtungen und Kreativunternehmen bei der Vernetzung untereinander und mit Unternehmen aller Branchen. Wir fördern mit Veranstaltungen und Dialogforen den Austausch rund um regionale Netzwerke, neue Kooperationsformen und innovative Wertschöpfungsmodelle.

Betriebswirtschaftliches Wissen

Viele Künstler und Kreative verdienen mit Ihrer Arbeit ihren Lebensunterhalt. Aber oft fehlt es an betriebswirtschaftlichem Wissen und/oder an Nachhaltigkeit. Wir helfen bei der Vermittlung der notwendigen Kompetenzen. Neben betriebswirtschaftlichen Aspekten geht es auch darum, wie Künstler und Kreative regional und überregional neue Kunden finden.

Entwicklung und Finanzierung neuer Ideen

Wir bringen Akteure der Brandenburgischen Kreativ- und Kulturwirtschaft mit Experten aus den Bereichen Marketing, Betriebswirtschaft und Veränderungsmanagement zusammen. Wir beraten und coachen diese Akteure. Wir geben Hinweise zu bestehenden und neue Fördermöglichkeiten und vermitteln konkrete Ansprechpartner.   

Digitaler Wandel

Wir helfen Kulturschaffenden und Kreativen einerseits dabei, die neuen digitalen Möglichkeiten für sich selbst besser einschätzen zu können, andererseits unterstützen wir Kreative dabei, ihre Zielgruppen und Kunden mit digitalen Ideen und Wissen zu unterstützen, zum Beispiel für den Aufbau erfolgreicher Online-Präsenzen.

Weitere Informationen zur Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft finden Sie auf dem Portal Kreatives Brandenburg: www.kreatives-brandenburg.de/de/kreativagentur.


Erreichbar ist die Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft ab sofort über folgende Potsdamer Adresse:

Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft
c/o BSP Business School Berlin
Wetzlarer Str. 30
14482 Potsdam-Babelsberg

Tel.     +49 331-982225-07
Fax.    +49 30 - 7668375-119

Zur gemeinsamen Pressemitteilung des brandenburgischen Ministeriums für Wirtschaft und Energie und des brandenburgischen Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur geht es hier.