Agilität und kultureller Wandel von Unternehmen im digitalen Zeitalter

Gegenstand der BSP-Schriftenreihe „Digitales Management“ von Prof. Dr. Jeannette Trenkmann und Prof. Dr. Wissing (Hrsg.) sind Herausforderungen von Digitalisierung in allen gesellschaftlich relevanten Bereichen, vor allem zu den Schwerpunkten Servicemarketing, Serviceoperationssowie Digitalisierung und neue Arbeitswelten.

Die neue, zweite Publikation versteht Digitalisierung als Handlungsauftrag – ein Auftrag an Unternehmen, Schritt zu halten und sich Digitalisierungsprozessen anzupassen. Vor diesem Hintergrund hat sich BSP-Absolvent Jakob Töpperwien (M.Sc. Wirtschaftspsychologie) dezidiert damit beschäftigt, wie agile Methoden den notwendigen kulturellen Wandel innerhalb der digitalen Transformation unterstützen können.

Weitere Informationen zur Publikation „Agilität zur Förderung des kulturellen Wandels im digitalen Zeitalter – Eine systematische Literaturanalyse“ finden sich unter: https://www.epubli.de/shop/buch/9783754932940/122014

 

Zurück