Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Einstellungen zu widerrufen. Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Ich akzeptiere" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" klicken, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Hubspot
Technischer Name __hssc,hubspotutk,__hstc,__cf_bm,__hssrc
Anbieter Hubspot
Ablauf in Tagen 180
Datenschutz https://legal.hubspot.com/privacy-policy
Zweck Marketing, Statistiken, Analyse, Optimierung
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Spotify
Technischer Name sp_landing,sp_t
Anbieter Spotify AB
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://www.spotify.com/de/legal/privacy-policy/
Zweck Podcast
Erlaubt
Name Google-Tag-Manager
Technischer Name _dc_gtm_UA-12224405-1,_ga,_ga_SF4JZ18XC1,_gcl_au,_gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Name Youtube
Technischer Name YSC,
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Youtube-Player Funktion
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt

Bachelor Sportwissenschaft mit Schwerpunkten Trainer:in Fußball und Basketball am neuen Sportcampus der BSP gestartet

 

Im Wintersemester 2023/24 sind die in Deutschland einmaligen Bachelorstudiengänge »Sportwissenschaft, Schwerpunkt Trainer:in Fußball« und »Sportwissenschaft, Schwerpunkt Trainer:in Basketball« erstmalig an der BSP gestartet. Die praxisnahe Ausbildung der Studierenden erfolgt durch ein renommiertes Team aus Expert:innen aus Wissenschaft und Praxis am neuen Sportwissenschafts-Campus mit modernstem Performance-Lab. Das Studium ermöglicht den Studierenden zudem den direkten Austausch mit Persönlichkeiten des Sports im Rahmen von interdisziplinären Sport-Events an der BSP.

Das am 12. Dezember 2023 neu eröffnete Performance-Lab bietet den Studierenden die einzigartige Möglichkeit, leistungsdiagnostische Technologie selbst zu erproben und zu erlernen. Die hochmodernen Labor-Räumlichkeiten bieten ideale Bedingungen, um im Bereich des methodisch-praktischen Unterrichts spezifische Facetten des Krafttrainings und allgemein des Athletiktrainings darzustellen sowie die funktionelle Beweglichkeit von Sportler:innen zu bewerten. Das Lab umfasst state-of-the-art Gerätschaften für leistungsphysiologische Tests mit Fokus auf die Spielsportarten, sodass Studierende und Forschende unter standardisierten Bedingungen zum Beispiel die Richtungswechselfähigkeit, die lineare und nicht-lineare Schnelligkeit sowie die Sprungkraft von Sportler:innen erfassen können. Für spezifische Diagnostiken der Ausdauerleistungsfähigkeit stehen ein portables Spirometriesystem zusammen mit Ergometriemöglichkeiten sowie die stationäre und portable laktatbasierte Analyse der Stoffwechselbeanspruchung zur Verfügung. Gerätschaften der Kalipermetrie und der Bioimpedanzanalyse ermöglichen die detaillierte Bewertung der Körperzusammensetzung von Athlet:innen.

„Mit der Gründung der Fakultät Applied Sport Sciences and Personality und der umfangreichen Ausstattung des Performance-Labs bieten sich uns hervorragende Möglichkeiten zur Ausbildung unserer Studierenden der Sportwissenschaft sowie zur angewandten sportwissenschaftlichen Forschung. Getragen wird unser attraktives sportwissenschaftliches Studienprogramm durch ein Team von Expertinnen und Experten aus Praxis und Wissenschaft“, erläutert Prof. Dr. Andreas Marlovits, Dekan der Fakultät Applied Sport Sciences and Personality der BSP. Mit Prof. Dr. Thomas Hauser spannt die BSP den Bogen bis hin zur FIFA, mit Prof. Dr. Thomas Gronwald bis weit in die Trainingssteuerung des Fußball- und Basketballsports. Lukas Rösel, langjähriger pädagogischer Mitarbeiter beim HSV und St. Pauli in Führungsposition, verantwortet die Spielsportvermittlung in der Verzahnung von Praxis und Wissenschaft.

Mit »Persönlichkeiten des Sports zu Gast an der BSP« lädt das Team der BSP regelmäßig hochkarätiges Personal aus der Welt des Sports in die Hochschule ein, darunter Jürgen Klopp, Max Eberl und Bo Svensson. Darüber hinaus wird die 56. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie in Deutschland (asp) vom 9. bis 11. Mai 2024 in der Siemens Villa in Berlin, der Hochschulzentrale der BSP, stattfinden – ein Rundumpaket für die sportwissenschaftliche und sportpsychologische Ausbildung an der BSP.

Der neue Sportwissenschafts-Campus befindet sich in Berlin-Wedding. Bewerbungen um einen Studienplatz zum Wintersemester 2024/25 werden jederzeit entgegengenommen.


Kontakt

Maximilian von Wachsmann
Mail: maximilian.von-wachsmann@businessschool-berlin.de
Fon: +49 163 600 89 35

 

Das neue Performance-Lab der BSP wurde am 12.12.2023 eröffnet.

Zurück