Weltreise für KMU

Innovationskonferenz Außenwirtschaft 2021 (Online-Veranstaltung)

Donnerstag, 4. November 2021 von 15:00 Uhr bis 17.30 Uhr

Anmeldung unter
https://weltreise-fuer-kmu-mwae.eventbrite.de
(Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Zugangslink)

Jährlich werden etwa 70.000 Bücher über Innovationen im internationalen Wettbewerb angeboten. Was heißt eigentlich Innovation? Wie können kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) Innovationen vorantreiben und dabei ihre Märkte auch im Ausland finden? Die Beantwortung dieser Fragen ist für KMU in Brandenburg von hoher Bedeutung. Internationale Geschäftsbeziehungen können Marktperspektiven öffnen und neue Kundenpotenziale schaffen. Wettbewerbsfähige Innovationen, Offenheit gegenüber Veränderungen und digitale Kompetenzen spielen dabei eine zentrale Rolle.

Dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) ist es ein Anliegen, Unternehmen bei der Erschließung internationaler Märkte zu unterstützen. Ein besonderes Augenmerk richtet sich dabei auf die KMU. Die Chancen internationaler Aktivitäten für innovative Produkte und Dienstleistungen für diese Unternehmen stehen deshalb im Fokus der vom MWAE veranstalteten Innovationskonferenz Außenwirtschaft 2021 - Weltreise für KMU.

Wir laden wir Sie herzlich dazu ein,
am 4. November von 15-17:30 Uhr
teilzunehmen und gemeinsam mit uns über die Grenzen der Region zu schauen.

Wirtschaftsminister Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach wird die Konferenz aktiv mitgestalten, Partner sind der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation (BMWi-Förderschwerpunkt Mittelstand-Digital).

Weltreise für KMU ist eine virtuelle Konferenz, gesendet aus dem Airport Center am Terminal des Flughafens Berlin Brandenburg (BER). Ein Teil der Mitwirkenden ist vor Ort.

Am Veranstaltungstag feiert der BER sein einjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass bieten wir Ihnen im Anschluss an die Konferenz virtuell ein unterhaltsames Jubiläumsgespräch mit dem Pressesprecher des BER.

Informationen zum Networking vor und nach der Veranstaltung:
Alle angemeldeten Personen erhalten zusätzlich zum Teilnahmelink die Möglichkeit, sich vor und nach der Veranstaltung über die Kooperationsplattform Brandenburg zu vernetzen. Bitte registrieren Sie sich dafür vorab hier. Wenn Sie sich auf der Plattform registriert haben, können Sie sich mit Ihrem Profil an allen zukünftigen Veranstaltungen des Landes Brandenburg anmelden und die Funktionen zum Netzwerken mit anderen Unternehmern und Experten nutzen!

Ablauf „Weltreise für KMU“ am 4.11.2021 (per Klick zum Download)

Zurück