GründerCampus

Die Serviceplattform für Existenzgründer und studentische Unternehmen

Der BSP-GründerCampus ist eine Serviceplattform für Studierende und Absolventen der BSP und für alle externen Gründer, die eine eigene Geschäftsidee entwickeln und umsetzen wollen. Der GründerCampus berät und begleitet von der ersten Ideenprüfung über die Businessplan-Entwicklung bis hin zur Gründung und Finanzierung eines Start-ups. Im Sinne der Förderung von unternehmerischem Denken und Handeln werden studentische Unternehmen im GründerCampus ausdrücklich gefördert und tatkräftig unterstützt.

Neben der Beratung und professionellen Begleitung haben die Gründer einmal pro Jahr im November die Möglichkeiten, ihre Geschäftsidee vor einem ausgewählten Kreis potenzieller Business Angels und Venture Capital Partner zu präsentieren und kritisch zu hinterfragen.

Bewerbt Euch jetzt mit Eurem Start-up oder Eurer Start-up-Idee beim BSP GründerCampus 2021

4 Gründer oder Gründerteams

  • erhalten im Juli ein professionelles Business Planning und Präsentations-Coaching,
  • battlen im November mit ihrer Geschäftsidee beim GründerCampus Abschluss Event vor Publikum.
  • Das Gewinnerteam erhält ein Start-up Support Package (Einzelheiten werden beim Kick-off bekannt gegeben)

Sendet bitte bis zum 01. Juni 2021 ein Exposé Eures Vorhabens (max. 1 A4-Seite) an Britt Bolduan, BSP Career Center.

Alle Infos zum Wettbewerb und zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie auf dem Veranstaltungsflyer.

Der BSP GründerCampus 2021 besteht aus 3 Modulen bzw. Terminen:

Modul 1
17. Juni 2021, 14 Uhr
Das Modul 1 findet digital statt.
Kick-off Event zum BSP GründerCampus 2021: Die Gründer stellen in lockerem Rahmen ihre Ideen vor und bekommen Impulse.

Modul 2
Termin und Ort wird noch bekannt gegeben.
Business Planning und Präsentations-Coaching:Die ausgewählten 4 Start-ups werden, als Vorbereitung für das GründerCampus Abschluss Event im November, professionell gecoacht.

Modul 3
25. November 2021, 15 Uhr
Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.
Großes BSP GründerCampus 2021 Abschluss Event:

  • Präsentation der 4 ausgewählten Geschäftsideen vor Business Angels, Professoren und Kommilitonen.
  • Auswahl der besten Idee durch eine virtuelle Crowd-Finanzierung des Publikums.
  • Prämierung der Gewinneridee und Preisverleihung.

Das Team des GründerCampus

Prof. Dr. Andreas Braun
Prof. Dr. Andreas Braun ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der BSP mit den Spezialisierungen Innovations- und Organisationsmanagement sowie Entrepreneurship.

Kontakt: E-Mail senden

Dr. Diethard Bühler
Dr. Diethard Bühler ist Senior Partner der BDG Berlin Digital Group. BDG eine auf Innovation und Transformation spezialisierte Top Management-Beratung, die Konzerne und Großunternehmen dabei unterstützt, die Zukunftschancen digitaler Schlüsseltechnologien optimal zu nutzen.

Kontakt: E-Mail senden

Madlen Dietrich
Madlen Dietrich verantwortet bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) den Bereich Digitalisierung und Startup-Wirtschaft. Seit 2016 ist sie zudem im Projektmanagement des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg (BPW), der von der Investitionsbank Berlin, der Investitionsbank des Landes Brandenburg und von der UVB organisiert wird.

Kontakt: E-Mail senden

Prof. Dr. Stephan R. Göthel, LL.M. (Cornell)
Prof. Dr. Stephan R. Göthel ist Gründungspartner, Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator der Anwaltssozietät Pier 11 in Hamburg sowie Professor für Unternehmensrecht an der BSP. Sein Spezialgebiet ist die Beratung im Gesellschaftsrecht sowie bei M&A-Transaktionen, Beteiligungen und Umstrukturierungen.

Kontakt: E-Mail senden

Guillaume d'Hommée
Guillaume d'Hommée , selbst Gründer, berät Berliner Startups und Unternehmen in den Bereichen Business Development, Digitalisierung, Vertrieb und Finanzierung - mit Fokus auf die Kreativbranche. Dies tut er hauptsächlich im Rahmen des IBB Programms CoachingBONUS.

Kontakt: E-Mail senden

Jost de Jager
Jost de Jager berät Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in Strategieprozessen sowie bei der politischen Kommunikation. Er ist Geschäftsführer von zwei Betraungsfirmen in der DSK I BIG Gruppe sowie als Senior Advisor der KPMG Deutschland und Gastdozent der BSP tätig.

Kontakt: E-Mail senden

Dirk Maass
Dirk Maass ist seit 2008 Leiter des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW). Der BPW wird von der Investitionsbank Berlin, der Investitionsbank des Landes Brandenburg und von den Unternehmensverbänden in Berlin und Brandenburg e.V. organisiert.

Kontakt: E-Mail senden