Sie sind hier:

Bachelor Wirtschaftspsychologie

Mit Abschluss des Bachelorstudiums sind Sie qualifiziert, mittels psychologischer Konzepte und Methoden, Organisations-, Kommunikations- und Beeinflussungsprozesse zu analysieren und verlässliche Fundamente für deren wirkungsvolle Gestaltung zu entwickeln. Durch die angebotenen Anwendungsfelder erwerben Sie differenzierte Kenntnisse für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Wirkungsforschung, Kommunikation und Marketing, Human Resources oder Arbeits- und Organisationsentwicklung.

Profil

Modulübersicht

Zielgruppe

Zulassung

Inhalte

  • In sechs Semestern sind Sie fit für einen Job in der Wirtschaft
  • Sie haben vielfältige Einsatzmöglichkeiten durch zukunftsweisende Anwendungsfelder
  • Praxisprojekte und 20 Wochen in einem Unternehmen sind im Bachelorstudium inklusive
  • Nicht »Wirtschaftswissenschaften plus Psychologie« sondern Psychologie für die Wirtschaft

Schneller Überblick


Hier finden Sie die Besonderheiten des Wirtschaftspsychologie-Studiums an der BSP.


Studienbeginn
Winter- und
Sommersemester


Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 6 Semester


Unterrichtssprache
Deutsch
(Ausländische Bewerber benötigen einen Nachweis der Sprachkenntnisse  in Deutsch auf Niveau B2 oder höher)


Studiengebühren
590€ /Monat
Zu den Finanzierungsmöglichkeiten


Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)


Einsatzgebiete 

  • Markt- & Meinungsforschung
  • Unternehmensberatung
  • Kommunikation
  • Marketing
  • Training
  • Coaching
  • Personalmanagement

Weitere Informationen als PDF zum Download

Akkreditiert und staatlich anerkannt

  • English